Heindler Birgit, Mag.

Sologesang

Kontaktbild

Weitere Informationen

Singende Menschen sind glückliche Menschen. Und zum Glücklich sein ist man weder zu alt noch zu jung.

Ich kenne sehr viele Menschen, denen bereits in frühester Kindheit erklärt wurde, dass sie nicht singen können, was völlig absurd ist, denn jeder Mensch kann singen und es ist auch nie zu spät, es zu lernen!!!!

Es will lediglich geübt werden ... im besten Fall von Geburt an.

Gesangstechnik besteht im Wesentlichen daraus, die Energie im Körper fließen zu lassen und Kraft aus der intuitiven Muskulatur zu schöpfen, die, wie der Name schon sagt, über Vorstellung und Intuition aktiv wird.

Es ist unserem Körper grundsätzlich nicht neu, auf Emotionen zu reagieren .... aus dem Bauch heraus zu handeln. Die Hektik der heutigen Zeit hat uns das aber teilweise abgewöhnt und wir sind dazu übergegangen, verkrampft "hirngesteuerte" Wünsche zu erzwingen.

Die Kehle hieß früher einmal Seele. Und wie die Seele auf Druck reagiert, spürt jeder Mensch in seiner Stimme.

Lassen wir uns nun darauf ein, singen (wieder) zu erlernen, haben wir die Chance, auf etwaige Blockaden im Energiesystem aufmerksam zu werden, sie schrittweise aufzulösen und uns einem Prozess des Körper-Wahrnehmens und des Körper-Kennenlernens hinzugeben.

 

Zum Unterrichtsfach: Singen und Musizieren für werdende Eltern

Adresse

Landesmusikschule Ansfelden
Salzburger Straße 26a
4053 Haid bei Ansfelden
Tel. 07229/79454
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir.  Ingomar Müller

Sprechstunden:
Montag          13:30 - 14:30 Uhr
Donnerstag  11:00 - 12:00 Uhr

Sekretariat | Helga Eder

Bürozeiten:
Dienstag      09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr